In Leck befindet sich ein ehemaliger Nato-Flugplatz. Die WIR!-Initiative „UAM-InnoRegion-SH“ will ihn jetzt als Testfeld für Drohnen nutzen. Ein Innovationszentrum soll entstehen. Wie ist der Stand der Dinge?
Fachkräfteberatung · 13. August 2020
Wenn Arbeit (englisch: Work) und Urlaub (englisch: Vacation) ineinandergreifen, dann spricht man von Workation. Ein frisches Arbeitsmodell, das nicht nur durch ein großes Maß an Flexibilität gekennzeichnet ist, sondern auch als Chance für den nordfriesischen Tourismus dienen kann.

Im Mai wurde der Abschluss der Machbarkeitsstudie „AirConnect-NF“ von den Projektpartnern um Ralph Hirschberg und Melissa Körner von der EurA AG präsentiert.
Moin Lieblingsland · 21. April 2020
Es waren einmal, vor genau 50 Jahren, drei Kreise im nördlichen Schleswig-Holstein. Sie hießen Südtondern, Husum und Eiderstedt. Das gemeinsame Ziel, die wirtschaftlichen Probleme der einzelnen Regionen zu überwinden, schweißte zusammen. Und wie ist nun das Fazit nach 50 Jahren an einem Strang ziehen?

Moin Lieblingsland · 18. April 2020
Bianca Stumbitz und Ron Lüdtke sind echte Nordfriesen. Geboren und aufgewachsen im nördlichsten Kreis Deutschlands mit allem, was dazugehört: Plattdeutsch sprechende Großeltern in Garding, Schulzeit in Husum, viel Wind in den Haaren, Dorfdiscos und Landjugend, umgeben von Deichen, Schafen und immer den Strand vor der Nase. Und dann kam das Leben, das sie durch die halbe Welt schicken sollte... und wieder zurück.
Moin Lieblingsland · 08. April 2020
Social Distancing, Home Office, #WirBleibenZuhause: Das Coronavirus hat uns gerade fest im Griff. Aber ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen, so sagt man. Und die Unternehmen in Nordfriesland sind nicht nur Sturm erprobt, sondern auch kreativ und schnell. Von jetzt auf gleich stampfen sie Onlineshops, Lieferservices, Hilfsangebote und vieles mehr aus dem Boden.

NordNetz Bildung · 06. April 2020
Die aktuelle Krise bremst unser "normales" Leben ziemlich aus. Durch diese aufgezwungene Entschleunigung entsteht aber vielleicht Zeit für andere Dinge, die sonst zu kurz kommen. Jetzt könnte man die Zeit nutzen und eine neue Sprache lernen oder sich anderweitig weiterzubilden. Das Online-Angebot dafür ist sehr umfangreich. Und finanzielle Unterstützung gibt es auch!
Moin Lieblingsland · 26. März 2020
Mit Hilfe des heute veröffentlichten Antrags können KMU und Solo-Selbständige aus Schleswig-Holstein jetzt einen Förderantrag beim Land stellen. Den Antrag gibt hier zum Download.

Moin Lieblingsland · 24. März 2020
Die aktuelle Krise bringt viel Unsicherheit und Existenzsorgen mit sich. Gerade auch für Unternehmen stellen sich viele Fragen im Bezug auf zu erwartende Unterstützungsleistungen durch Bund und Länder. Wie wird mir jetzt geholfen? Was muss ich beachten? Die aktuellen Tipps haben wir euch hier zusammengefasst.
Moin Lieblingsland · 18. März 2020
Insbesondere die KMUs benötigen jetzt Zugang zu Krediten und Eigenkapital. Um den Hausbanken die Finanzierung dieser Unternehmen zu erleichtern, haben die Förderinstitute des Landes Schleswig-Holstein im Rahmen der SH-Finanzierungsinitiative ihre Angebote auf die Bedarfslagen der Unternehmen im Zuge der Corona-Krise ausgerichtet.

Mehr anzeigen